Qualitätsmanagement (QM)

Aufgabe des Qualitätsmanagements sind der Erhalt und die Verbesserung der Leistungsqualität des Krankenhauses unter den Hauptgesichtspunkten der „Patientensicherheit und der Patientenzufriedenheit“. Zu diesem Zweck wurde ein Qualitätsmanagementsystemsystem implementiert, in dessen Mittelpunkt die sechs Internationalen Patientensicherheitsziele der WHO stehen. In den letzten Jahren sind darüber hinaus durch den Gesetzgeber, den gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) sowie verschiedene Aktionsbündnisse wesentliche Verbesserungen in Bezug auf die Sicherheit von Patienten im Krankenhaus auf den Weg gebracht, bzw. eingefordert worden. Im BundeswehrZentralkrankenhaus werden diese Forderungen bereits seit dem Jahr 2009 konsequent umgesetzt. Zu den sechs Internationalen Patientensicherheitszielen gelangen Sie über den Link im Feld "Weitere Informationen&quot.

Das Qualitätsmanagement ist darüber hinaus darauf bedacht, dass Ihr Aufenthalt im BundeswehrZentralkrankenhaus so angenehm wie möglich verläuft. Daher haben wir ein elektronisches System zur kontinuierlichen Patientenbefragung eingeführt. Über digitale Eingabegeräte können Sie uns mitteilen, ob Sie mit Ihrem Aufenthalt in unserem Haus zufrieden waren oder ob es Grund zur Beanstandung gab. Selbstverständlich steht Ihnen das Team des Qualitätsmanagements auch während Ihres Aufenthaltes gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Gerne nehmen wir Ihre Meinung, Wünsche, Anregungen, Lob und Kritik auch per E-Mail entgegen.