Unsere Leistungen

Medizinisches Leistungsspektrum

Alle psychiatrischen Erkrankungen, die in der Diagnostik und Behandlung nicht intensiv- oder überwachungspflichtig sind.

Besondere Versorgungsschwerpunkte

  • Krisenintervention
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Alkoholentwöhnungsbehandlungen in der Gruppe (nur militärische Patienten)
  • Alle ambulant behandelbaren Erkrankungen des psychiatrischen Fachgebietes (chronische Schmerzsyndrome, Depressionen, Schizophrenien, Panikattacken, Angststörungen, akute Belastungsreaktionen)

Ambulante Versorgung

Unsere Einrichtungen stehen zivilen und militärischen Patienten zur Verfügung. Ambulant sind unsere Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten für Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen durch gesetzliche Vorgaben eingeschränkt. Deshalb sprechen Sie bitte mit uns vor der Terminvereinbarung, damit wir klären können, ob die Krankenkasse die Kosten übernimmt.

Spezielle Angebote

  • Soziales Kompetenztraining: Training zur Steigerung des Selbstbewusstseins und zum Abbau von Ängsten
  • Qualifizierter Entzug (Behandlungsphase für alkoholabhängige Patienten mit ambulanten wöchentlichen Gruppenangeboten), genaue Termine sind über die oben genannten Telefonnummern zu erfahren.

Weitere Leistungsangebote

  • Verkehrsmedizinische und Unfallbegutachtungen
  • Psychopathologie: Diagnose von krankhaften seelischen Vorgängen und Geisteskrankheiten
  • Psychoonkologie: Begleitung von Tumorpatienten
  • Psychotherapie einzeln oder in Gruppen: Psychoanalyse, Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie, Gestaltungstherapie
  • Entspannungsverfahren (Autogenes Training und progressive Muskelrelaxation)
  • Akupunktur
  • Ergotherapie